Was sind die Nachteile von Gartenspiele?

Thore Sieg

"Es ist nicht so, dass sie schlecht sind, aber sie sind auch nicht billig. Wenn du Spiele im Garten oder auf deiner Terrasse spielst, gibst du viel Geld aus. Also willst du die Spiele nicht im großen Laden kaufen, du musst sie von uns bekommen", deshalb bieten wir jedem kostenlose Gartenspiele an und wir versuchen, viele Gartenspiele zu verkaufen. Wenn du Gartenspiele von uns kaufen willst und wir keine haben, kontaktiere uns einfach. Gegen eine geringe Gebühr schicken wir dir ein besonderes Spiel.

"Ich habe keine Antwort auf diese Frage, denn es hängt alles vom Genre ab, z.B. Das unterscheidet es stark von anderen Produkten wie bspw. Wasserspeier Drache. ist ein Spiel, das ein Element des strategischen Elements hat, wahrscheinlicher erfolgreich als ein Spiel, das Elemente des Action-Elements hat", schätze ich, man kann auch sagen, dass die Strategie-Elemente oft erfolgreicher sind, während die Action-Elemente erfolgreicher sind, wenn sie Interaktion mit anderen Menschen beinhalten: Zum Beispiel kann ein Action-Spiel erfolgreicher sein, wenn es einen Aspekt des Rollenspielelements hat. Sehen Sie sich zudem den Gottes Kegelspiel Erfahrungsbericht an.

"Es ist schwer, Leute zu finden, mit denen man spielen kann, sie spielen mit ihren Smartphones." Ich glaube nicht einmal, dass sie versuchen zu spielen. Ich habe das Gefühl, dass ich einen schlechten Einfluss auf ihr Leben habe. Ich glaube nicht, dass das eine schlechte Sache ist, es ist nur die Realität.... Tatsächlich können die Leute mit ihren Smartphones Gartenspiele spielen, und dann werden sie wirklich gute Spieler. Dies ist sehr wohl eindrucksvoll, vergleicht man es mit Morro Drache. . Sogar ist Gartenspiele Erfahrung einen Probelauf wert. .. Sie lernen sogar, wie man am Computer spielt, und dann müssen sie nicht mehr in der Küche sitzen und das Handbuch lesen...

"Der große Unterschied zwischen Gartenspielen und Schach zum Beispiel besteht darin, dass Gartenspiele nicht um Geld, sondern zum Vergnügen gespielt werden. Wir brauchen keine Partitur, keine Aufzeichnung von Sieg oder Niederlage, es gibt keine Spieltricks." Es gibt viele Spiele, die eher wie Schach sind, aber eher zum Vergnügen als zum Geld gespielt werden.

"Du spielst das gleiche Spiel und du siehst, wie die gleichen Karten gespielt werden", und so sind Gartenspiele, sie sind wirklich das gleiche Spiel, aber das eine wird anders gespielt als das andere, sie sind auch ein Spiel über Lernen, über Selbstverbesserung, ich habe mein Hobby mit 14 Jahren begonnen, ich war fasziniert von Spielen wie Agricola, aber ich mochte sie nicht wirklich, ich fand sie langweilig. Ich erinnere mich, dass ich eines in einer italienischen Schule mit meinen Englischlehrern gespielt habe.